erfolgreiche MüllaktionDem Müll Garaus gemacht……
Rheinbacher Eifelverein startet nach dem Vatertag eine Müllsammelaktion

Am Vatertag findet normalerweise traditionell ein Fest auf dem Beuelskopf statt. Es werden verschiedene Wandertouren angeboten, es wird gegrillt und es gibt zig leckere, selbstgebackene Kuchen und natürlich ist auch ausreichend zum Trinken da.

 

Leider fiel wegen Corona schon einmal dieses schöne Fest aus. Der Verein wollte aber etwas unternehmen. Also warum nicht nach Müll suchen, der bestimmt von einigen, die trotz Corona feiern wollten, im Wald "vergessen" wurde. Die Idee kam gut an. Dank der Spende der Raiffeisenbank Rheinbach für Müllzanken an unsere Kinder- und Jugendabteilung konnten sich vierzehn junge und ältere, tatkräftige Mitglieder mit Müllzanken und Müllsäcken bewaffnen. Allein oder in Zweiergruppen begaben sich dann alle auf die Suche und sorgten so für etwas Sauberkeit im Rheinbacher Wald. Nach ca. 2 Stunden fanden sich alle wieder mit ihren vollen Säcken im Eifelhaus ein und freuten sich über diese erfolgreiche Aktion. Alle waren zufrieden nach dem Motto "Es gibt nichts Gutes, außer man tut es" (Erich Kästner)..