classicsRHEINBACH CLASSICS 2021 ABGESAGT

Rheinbach. „Mit großem Bedauern müssen wir die Rheinbach Classics 2021 absagen, denn Corona hat uns leider weiterhin fest im Griff, so der Vorsitzende Lars Prior.

Der Vorstand musste nun für das Festival eine Entscheidung treffen: „So wie wir uns ein Treffen mit den Fans der Rheinbach Classics, mit Music, Petticoats und Motoren, mit vielen strahlenden, rockenden, staunenden, im Outfit der Zeit gekleideten Besuchern gewünscht haben, wird es auch dieses Jahr leider nicht möglich sein!“, fasste Stephan Stöcker, Vorstandmitglied der Rheinbach Classics, den Entschluss der Absage zusammen .

 

Für die Teilnehmer der Rally, die wieder durch die Voreifelregion geführt hätte, um die Sieger zu küren oder die Präsentation der liebevoll gepflegten Oldtimer beim Corso gerne deren Details mit einem Moderatorenteam den Besuchern vorgestellt worden wären, gerade deshalb viel auch die Absage besonders schwer. Ganz Rheinbach wäre erfüllt vom Geruch der Motoren, dem röhrenden Sound der chromglänzenden Flitzer und dem rockigen Klang der Künstler auf den Bühnen in der Stadt.

„Lange haben wir über eine abgespeckte Version der Rheinbach Classics, möglicherweise auf eine ganze Woche verteilt, nachgedacht, aber es wäre dann eben nicht die gleiche Veranstaltung“, so Vorstandsmitglied Thomas Spitz. „Weder die für die Classics so wichtige Oldtimer Szene, noch die Künstler und erst recht nicht für die Fans“, so Spitz weiter. Die Rheinbach Classics leben von den vielen Gästen und Familien die sich in Rheinbach treffen um zusammen in eine andere Zeit zu reisen. Da passen Abstand, Masken und die Gefahr sich selber oder andere anzustecken einfach nicht dazu, denn wie soll man Rock´n Roll Tanzen ohne sich anzufassen, wie alte Freunde treffen ohne eine feste Umarmung, wie die Classics Rocknacht feiern ohne gemeinsam, dicht an dicht vor der Bühne die bekannten Hits zu singen?

Aber es gibt Hoffnung! Schon jetzt arbeiten alle Beteiligten daran, dass es vom 15. - 17. Juli 2022 wieder heißen kann: Rheinbach Classics: Music, Motoren, Petticoats!