CDU Rheinbach ruft zur Beteiligung am Projekt „Earth-Hour“ auf

Was wären wir alle ohne unsere Mutter Natur? Die Antwort ist klar und eindeutig: Nichts! Wie fragil und vulnerabel Umwelt und Natur sind, wird uns immer häufiger offenbar. Der Raubbau durch Industrie und Gesellschaft der letzten Jahrzehnte hat unser Klima und unser Leben auf der Erde merklich verändert. Aus diesem Grund ist der Schutz von Umwelt und Natur ein sehr wichtiges Thema für uns alle, um folgenden Generationen ein Leben auf unserem Planeten zu ermöglichen. Die CDU Rheinbach wird in diesem und den kommenden Jahren „Earth-Hour“, eine wichtige Initiative des WWF, unterstützten und damit einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten. Am 27. März 2021 werden Menschen, Städte und Unternehmen weltweit aufgefordert um 20.30 Uhr das Licht für 60 Minuten auszuschalten (Earth Hour 2021). Diese globale Abstimmung am Lichtschalter reduziert den Energieverbrauch und setzt ein Zeichen zum Schutz unserer Umwelt.

Wir in Rheinbach wollen mitmachen! Klimaschutz muss als überparteiliches Thema behandelt werden. Deshalb fordern wir alle Rheinbacher auf, mitzumachen. Bestes Beispiel ist Ratsherr und Gewerbevereinsvorsitzender Oliver Wolf, der mit den Einzelhändlern der Hauptstraße eine Beteiligung zugesagt hat und hofft, dass sich noch viele weitere Unterstützer aus Industrie, Handwerk und der Bürgerschaft anschließen.

Die CDU Rheinbach hat das Thema Umwelt- und Naturschutz bereits seit Jahren groß geschrieben und setzt immer wieder unterschiedliche Projekte innerhalb unserer Stadt erfolgreich um. Das Kompetenzteam Umwelt und Natur um Dr. Oliver Funken und Heike Schneider hat mit zahlreichen Initiativen wichtige Impulse für den gelebten Klimaschutz vor Ort gegeben. Diese Aktion Earth Hour 2021 ist ein weiteres wichtiges Mosaiksteinchen auf dem Weg zu einer umweltbewussten, zukunftsorientierten Politik für Rheinbach, unsere Region, unser Land und unsere Erde.

Verantwortung für unsere Umwelt und Natur ist nicht delegierbar und muss von jedem einzelnen wahrgenommen werden. Die CDU Rheinbach bittet alle Bürgerinnen und Bürger um diesen kleinen Beitrag für unser aller Zukunft.

Weiter Informationen: https://www.wwf.de/earth-hour#c29291