Maikirmes 2021 fällt aus - Bürgermeister appelliert an das Durchhaltevermögen

Die bei den Schaustellern und Besuchern sehr beliebte und gut frequentierte traditionelle Maikirmes kann auch in diesem Jahr nicht stattfinden. Aufgrund der aktuellen Regelungen der Coronaschutz-Verordnung sind zunächst bis 31. Mai 2021 keine Großveranstaltungen zugelassen.
„Ich bedauere sehr, dass die Maikirmes auch in diesem Jahr abgesagt werden muss. Mit den Impfungen, einer deutlichen Ausweitung von Testmöglichkeiten und dem strikten Einhalten der Abstands- und Hygieneregeln werden wir durch diese schwierige Zeit kommen. Wir brauchen noch Ausdauer und Geduld, ehe die Durchführung von Brauchtumsveranstaltungen, Dorffesten und Kirmessen wieder möglich ist“, erklärt Bürgermeister Ludger Banken.