NEUBAUPROJEKT „AM ROSENHOF“

07.10.2016 Meckenheim-Altendorf/Rheinbach

Die Projektgemeinschaft Raiffeisenbank Voreifel eG und die baupartner GmbH aus Rheinbach informiert am 07.10.2016 um 10:00 Uhr über ihr geplantes Projekt in Meckenheim-Altendorf an der Ahrstraße Ecke Theodor-Storm-Straße.

Weiterlesen: NEUBAUPROJEKT „AM ROSENHOF“

Gemeinsam stärker!
Die neue Raiffeisenbank Voreifel eG ist eingetragen.

Vor fast genau einem Jahr haben die Raiffeisenbank Grafschaft-Wachtberg eG und die Raiffeisenbank Rheinbach Voreifel eG verkündet, dass sie ab diesem Jahr die Zukunft gemeinsam bestreiten wollen. Die jeweiligen Kräfte sollen gebündelt werden um „den Weg frei zu machen“ für eine gemeinsame, starke „neue“ Raiffeisenbank in der Voreifel.

Weiterlesen: Gemeinsam stärker!

Alexa Thiesmeyer Copyright Udo GiesenAlexa Thiesmeyer: Sonnenblumen zum Selberschneiden - Buchpräsentation und Lesung
Bonner Autorin gastiert in der Voreifel

Alexa Thiesmeyer ist eine Bonner Juristin, die offenbar diebische Freude daran hat, Helden zu ersinnen, die sich in kriminelle Machenschaften verstricken.

Weiterlesen: Alexa Thiesmeyer: Sonnenblumen zum Selberschneiden

Entspannung steht auf dem Programm!

Achtsamkeit mit sich selbst dient der Klarheit, innerer Ruhe, Ausgeglichenheit und Gelassenheit und damit letzlich auch besserer Streßbewältigung.

Weiterlesen: Entspannung steht auf dem Programm!

1 Schier Münzhaus LesungNachbericht zur Lesung mit Petra Schier am 1. September 2016
Von tüchtigen Frauen & gestandenen Stadtsoldaten

Rheinbach. Autorin Petra Schier war anlässlich der Premiere ihres neuesten Romans „Vergeltung im Münzhaus“ in der Buchhandlung Kayser und bereitete allen Anwesenden einen unvergesslichen Abend.

Weiterlesen: Nachbericht zur Lesung mit Petra Schier am 1. September 2016

Petra Schier by Uschi BlechAdelina ermittelt zum letzten Mal
Buchpräsentation und Premieren-Lesung zu Petra Schiers Vergeltung im Münzhaus

Die in der Eifel lebende Ex-Rheinbacherin Petra Schier ist bundesweit für ihre historischen Romane (Der Hexenschöffe, Das Haus in der Löwengasse, Tod im Beginenhaus) bekannt, erfreut viele Leser aber auch immer wieder mit leichten Sommerromanen (Körbchen mit Meerblick) u.a.

Soeben ist Schiers historischer Roman „Vergeltung im Zeughaus“, der neue und letzte Band ihrer beliebten Reihe um die Kölner Apothekerin Adelina, erschienen und schon stürmt er die Histo-Charts und hat schon eine Reihe von Literatur-BloggerInnen zu hingerissenen Besprechungen bewogen. Die Autorin stellt den Roman am 1. September in der Buchhandlung Kayser in Rheinbach vor, liest Auszüge daraus und verrät einiges zu den historischen Hintergründen und der Enstehung des Romans.

Weiterlesen: Adelina ermittelt zum letzten Mal

Seite 10 von 15

anzeige rheinbacher

monte mare Banner