4 PKW kollidiert 7 Verletzte auf A61 Höhe Rheinbach Peppenhoven am 12.08.17 YouTube Mozilla Firefox 14.08.2017 175434 0017 Verletzte nach Unfall auf der A61 nahe Peppenhoven
Verursacher flüchtig - Polizei Köln bittet um Mithilfe

Rheinbach/Köln. Am 12. August ereignete sich ein schwerer Autounfall auf der A61 nahe der Raststätte Peppenhoven.

Der Fahrer eines Mercedes-Sportwagens verursachte am Samstag gegen 12 Uhr einen Auffahrunfall in Richtung Köln, infolge auf der Autobahn und den Umgehungsstraßen nichts mehr ging. Angeblich fuhr der Mercedesfahrer nachdem er rechts überholte auf einen PKW mit Anhänger auf. Nach dem Unfall flüchtete der Mann über die Autobahn und den naheliegenden Feldern.

Eine Suchaktion, in der auch ein Hubschrauber eingesetzt wurde, blieb erfolglos. Die Polizei bittet um Mithilfe - sachdienliche Hinweise werden bei der Polizei Köln unter: 02 21/22 90 entgegengenommen.

Foto/Video von Thomas Kraus:

anzeige rheinbacher

monte mare Banner