UWG Rheinbach –kommunikativ und weltoffen

Es ist Teil des Demokratieverständnisses der UWG Rheinbach, dass politische Entscheidungen nicht hinter „verschlossenen Türen“ gefällt werden sollen, sondern dass die Bürger, die Öffentlichkeit, eingeladen ist, sich an der Entscheidungsfindung zu beteiligen.

Weiterlesen: UWG Rheinbach –kommunikativ und weltoffen

2017.06.30 Wahl SPD FraktionsvorstandVorstand der SPD-Ratsfraktion einstimmig wiedergewählt 

Zur Hälfte der Legislaturperiode standen die Neuwahlen des Fraktionsvorstandes in der SPD-Ratsfraktion Rheinbach an.

Weiterlesen: Vorstand der SPD-Ratsfraktion einstimmig wiedergewählt

Hartmann: CDU und FDP machen Wohnen unbezahlbar
Schwarz-Gelb will Mietpreis-Begrenzungen in NRW abschaffen! 

Mit scharfer Kritik reagiert der Bundestagsabgeordnete für Rhein-Sieg Sebastian Hartmann (SPD) auf die geplante Abschaffung der Mietpreisbremse und der Kappungsgrenzenverordnung durch die CDU-FDP-Landesregierung in NRW. 

Weiterlesen: Hartmann: CDU und FDP machen Wohnen unbezahlbar

Große Deters und Waldästl: CDU und FDP machen Wohnen teuer
Schwarz-Gelb will Mietpreis-Begrenzungen in NRW abschaffen!

Mit scharfer Kritik reagieren der stellvertretende Kreisvorsitzende Folke große Deters und der Kreistagsabgeordnete Denis Waldästl auf die geplante Abschaffung der Mietpreisbremse und der Kappungsgrenzenverordnung durch die CDU-FDP-Landesregierung in NRW.

Weiterlesen: Große Deters und Waldästl: CDU und FDP machen Wohnen teuer

Haushaltsausgleich 2021 in Gefahr?
UWG Fraktion Rheinbach fordert interfraktionelle Zusammenarbeit

Rheinbach. Noch 4 Jahre verbleiben der Stadt Rheinbach bis zur Vorlage eines ausgeglichenen Haushaltes. Heißt: 2021 muss ein Haushalt vorliegen, bei dem die Summe der Aufwendungen gleich der Summe der Erträge ist.

Weiterlesen: Haushaltsausgleich 2021 in Gefahr?

Foto 1250,- €-Spende für die Seniorenarbeit der AWO Alfter
 
Eine freudige Aufgabe für Hans G. Angrick, Vorsitzender der SPD Alfter: Insgesamt € 250,- zugunsten der Seniorenarbeit der AWO Alfter hatten die Besucher des Frühlingsfestes der Sozialdemokraten am 5. Mai dem dafür aufgestellten Sparschwein anvertraut.

Weiterlesen: 250,- €-Spende für die Seniorenarbeit der AWO Alfter

Seite 10 von 67

anzeige rheinbacher

monte mare Banner