Wulle me de Kirmes doch im Dörp losse!

Am Freitag, 22.09.2017, startet die traditionelle Kirmes im „Land der Liebe“. Die Kinder des Dorfes tragen, begleitet von den Fanfaren der Landsknechten Wormersdorf, den Paias im Festzug von der Kirche zum Dorfplatz.

Nach der offiziellen Eröffnung durch den Ortsausschuss beginnt um 19 Uhr der Rheinische Abend mit dem „Tastenfeger“ auf dem Schützengelände und das Sibbeschröm-Turnier im Feuerwehrhaus. Am Samstag startet um 14.30 Uhr das Familienprogramm, gestaltet von den Tomburg Rittern. Ab 19 Uhr wird dann Oktoberfest mit den „ Lustigen Eiffelländern“gefeiert. Begleitet durch den Männer Gesangverein von 1879 Wormersdorf e.V. und die Musikfreunde Fidelia Wormersdorf findet am Sonntag ab 11 Uhr die heilige Messe in der Schützenhalle statt.

Ab 14.30 Uhr begrüßen sie die fleißigen Helfer mit Kaffee und Kuchen und um 15.30 Uhr beginnt die Vorstellung der Wormersdorfer Kinderprinzessin 2017/ 2018 durch die fidelen Burgfrauen.

Nach der Verbrennung des Paias um 17.30 Uhr gestalten ab 18.00 Uhr „SchmitzMarie“ den Kirmesausklang.

anzeige rheinbacher

monte mare Banner