Eingeschränkte Öffnungszeiten des Bürgerbüros am 20.12.

Am Dienstag, den 20.12.2016 bleibt das Bürgerbüro aus technischen Gründen ab 12:00 Uhr geschlossen. Zwischen dem 27.12. und 30.12. steht die Stadtverwaltung den Bürgerinnen und Bürgern zu den üblichen Öffnungszeiten zur Verfügung.

Telefonbetrüger geben sich als städtische Mitarbeiter aus   

Die Stadtverwaltung hat Hinweise aus der Rheinbacher Bevölkerung erhalten, dass sich Anrufer als Mitarbeiter der Stadt Rheinbach ausgeben, um eine gebührenpflichtige Umfrage durchzuführen. Die Stadtverwaltung weist ausdrücklich darauf hin, dass sie keine solche Umfrage durchführt und warnt eindringlich davor entsprechende Gebühren zu entrichten oder gar Kontodaten preis zu geben.

Rheinbacher Wochenmarkt auf dem Himmeroder Wall

Wegen des Rheinbacher Weihnachtsmarktes wird der Standort des Wochenmarktes am Mittwoch, den 07. Dezember und Freitag, den 09. Dezember von seinem gewohnten Standort in der Pützstraße, vorübergehend in die Nähe des Glasmuseums, auf dem Himmeroder Wall verlegt.

Und es werde Licht!
15. zdi-Projekttag an Rheinbacher Bildungseinrichtungen

Beim diesjährigen zdi-Projekttag am 22.11.2016 dreht sich alles um das Thema „Licht“. Was ist Licht? Was sind die Bestandteile von Licht? Warum brauchen wir Licht zum Leben?

Weiterlesen: Und es werde Licht!

Gedenkfeiern für die Gefallenen beider Weltkriege in Rheinbach  

Bürgermeister Stefan Raetz, Ortsvorsitzender des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V lädt zu den Gedenkfeiern für die Gefallenen beider Weltkriege am 13.November ein.

Weiterlesen: Gedenkfeiern für die Gefallenen beider Weltkriege in Rheinbach

Erneuerung der Turmstraße
Einladung zur Bürgerinformation

Die Turmstraße hat aufgrund ihrer Lage und Querschnittsgestaltung eine herausragende Bedeutung im Verkehrswegenetz der Stadt Rheinbach.

Weiterlesen: Erneuerung der Turmstraße

In Rheinbach gründet sich das Lenkungsgremium „Asyl und Integration“

Mit der Zielsetzung, die Zusammenarbeit in der Flüchtlingshilfe zu optimieren, haben sich Verwaltung und Helferkreis auf ein gemeinsames Konzept verständigt, dessen zentrales Gremium der Lenkungsausschuss „Asyl und Integration“ ist.

Weiterlesen: In Rheinbach gründet sich das Lenkungsgremium „Asyl und Integration“

1 Glasmuseum HerbstferienDSC 1453Ferienprojekt mit Flüchtlingskindern in der Offenen Museumswerkstatt aus Spenden finanziert

Museumspädagogin Bozena Yazdan und der syrische Künstler Rustum Haj Ramadan, der in einer Rheinbacher Flüchtlingsunterkunft lebt, leiten im Glasmuseum Rheinbach einen Ferienkurs für Flüchtlingskinder, der auf reges Interesse stieß.

Weiterlesen: Ferienprojekt mit Flüchtlingskindern in der Offenen Museumswerkstatt aus Spenden finanziert

Seite 10 von 18

anzeige rheinbacher

monte mare Banner